Wingut Hermann | www.graubuendenwein.ch

Wingut Hermann

Artikel - Wingut Hermann

Das Weingut

Die Familie Hermann bewirtschaftet 6 Hektaren Reben an der Fläscher Halde. Die grösste Parzelle bildet die 5 ha grosse Terrassenanlage. 1982 kelterte Peter Hermann den ersten Jahrgang und baute mit seiner Frau Rosmarie das heutige Weingut auf. Das Winzerpaar war stets offen für Neues und experimentierte mit verschiedenen Rebsorten. So produzierte Peter Hermann als erster Winzer in der Bündner Herrschaft Sauvignon Blanc. Das Weingut Hermann ist bekannt für seine hervorragenden Weissweine, doch auch die Rotweine werden immer wieder mit Medaillen ausgezeichnet. Inzwischen wird das Weingut von Sohn Roman geleitet, der von «Gault Millau» als Rookie des Jahres 2017 ausgezeichnet wurde. Das Weingut Hermann ist Mitglied von “vinotiv” und Mémoire des Vins Suisses”. Ebenfalls zum Betrieb gehört das Grotto im Fläscher Bad, wo Gruppen auf Voranmeldung empfangen werden. Das Lokal liegt idyllisch am Fusse des Rebberges.

Der Rebberg

Die ganze Rebfläche wird nach den Richtlinien von „VINATURA“ bewirtschaftet. Es wird möglichst umweltschonend und nachhaltig produziert und der Einsatz von Chemie auf ein Minimum beschränkt. Die grosse Pflanzenvielfalt an den Terrassenböschungen bietet unzähligen Nützlingen Lebensraum. Es ist uns ein grosses Anliegen, die natürlichen Gegebenheiten im Weinberg zu berücksichtigen und bestmöglich zu nutzen. Dazu gehören nachhaltiges Denken und Handeln sowie eine konsequente Ertragsregulierung um die Reben im Gleichgewicht zu halten.